Karriere

Fachkraft als Nachtwache (Erzieher, Heilerziehungspfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger – m/w/d)

Wir suchen ab sofort eine Mitarbeiter:in (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit für die Nachtwache im pädagogischen Bereich unseres Hauses „Hohe Stolle“ in Bad Pyrmont-Löwensen.

Sie sind Teil eines Teams von 12 Mitarbeiter:innen, assistieren Menschen mit besonderen Bedarfen mit dem Schwerpunkt Grundpflege und unterstützen und fördern deren Selbstständigkeit und Selbstbestimmung nach individuell erstellten Pflege- und Teilhabeplanungen.

Die Stelle ist unbefristet.

Ihre Aufgaben

  • Nachtwache mit Assistenz- und Pflegeaufgaben für erwachsene Wohnende mit geistiger und/oder mehrfacher Beeinträchtigung
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Zusammenarbeit mit den Kolleg:innen in einem 12-köpfigen Team
  • Teilnahme und aktive Mitgestaltung bei Teamsitzungen

Unsere Wünsche an Ihr Profil

  • Erfahrungen und Handlungskompetenzen im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen und herausforderndem Verhalten oder Interesse, dieses Arbeitsfeld kennenzulernen
  • eine wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit geistiger Beeinträchtigung und eine positive Einstellung zu Inklusion und Selbstbestimmung
  • Sie verfügen über Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit, Flexibilität, fachliche Kompetenz
  • Sie sind eine teamorientierte Persönlichkeit
  • Sie arbeiten gerne selbstständig
  • EDV-Kenntnisse (MS Office für Dokumentationsaufgaben)
  • Führerschein Klasse B

Weitere Voraussetzungen

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Pflegefachkraft, Heilerziehungspfleger:in, Erzieher:in oder Vergleichbares.
  • Nachweis über einen Masernschutz gemäß §20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz

Das können wir Ihnen erfüllen:

  • Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und sinnerfüllte Tätigkeit in einem engagierten und kooperativen Team
  • Ein ausgewogenes Verhältnis von Arbeitszeit und Freizeit
  • Eine langfristige Beschäftigungsperspektive
  • Eine attraktive Vergütung inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge ab dem 7. Beschäftigungsmonat
  • Arbeitgeberfinanzierte Supervision, Fort- und Weiterbildungen
  • Ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement mit unseren Partnern „EGYMWellpass“, „Club Hufeland Fit“ und „Jobrad„.

Betriebliche Altersvorsorge

Das Besondere: Das SPZ übernimmt für jede:n Mitarbeiter:in die gesamte Summe für eine Zusatzaltersversicherung ab dem 7. Beschäftigungsmonat, die Arbeitnehmer:in zahlt nichts dazu.

Firmenfitness

Wir sind Partner von „EGYM Wellpass“: In mehr als 6500 Fitness-Studios, die zu diesem Verbund gehören, bezahlen die Mitarbeiter:innen des SPZ nur 19 € pro Monat. Das SPZ ist auch Partner der Hufeland-Therme in Bad Pyrmont. Hier zahlen Mitarbeiter:innen für eine Mitgliedschaft im "Club Hufeland Fit" ebenfalls 19 € pro Monat.

Flache Hierarchien

Ein wichtiger Garant für das Gelingen unserer Arbeit: offener Austausch, gemeinsame Arbeit an gemeinsamen Aufgaben, Betriebsfeiern, Veranstaltungen und Ausflüge – bei uns wird das WIR ganz großgeschrieben.

Fort- und Weiterbildungen

Gut geschulte, kompetente Teams liegen uns sehr am Herzen! Deshalb fördern wir Fort- und Weiterbildungen u.a. mit Inhouse-Schulungen, Zuschüssen zu Seminargebühren, Fahrt- und Unterkunftskosten für externe Schulungen sowie berufsbegleitende Ausbildungen.

JobRad

Mit Dienstradleasing fahren Arbeitnehmer bis zu 40% günstiger. Ob normales Tourenrad, E-Bike oder Mountainbike, wir unterstützen als Arbeitgeber alle Mitarbeiter:innen, die mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren möchten. Das Rad steht auch zur privaten Nutzung zur Verfügung und es können pro Mitarbeiter:in 2 Räder für 2 Personen geleast werden.

Supervision und kollegiale Beratung

Um Lösungen für schwierige pädagogische Fragestellungen, psychische Belastungen oder auch das Teambuilding zu finden, nutzen wir Impulse und Know-how externer Fachleute sowie die Expertise der Kolleg:innen aller Bereiche des SPZ.

Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu diesem Stellenangebot, möchten einen Vortstellungstermin abstimmen oder sich direkt bewerben?

Jetzt online bewerben

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Klicke oder ziehe Dateien in diesen Bereich zum Hochladen. Du kannst bis zu 5 Dateien hochladen.
Hier haben Sie die Möglichkeit Dokumente hochzuladen. Bitte nutzen Sie eines der folgenden Dateiformate: PDF, JPG oder PNG.